Willkommen bei

Hund-Hotline

Die Beratungshotline für HundebesitzerInnen

0900 - 50 44 555 40

 

1,99 Euro je Minute aus dem Festnetz, maximal 2,99 Euro pro Minute aus den Mobilfunknetzen

 

Kein Anrufbeantworter, bitte versuchen Sie es erneut wenn besetzt ist, oder ich grad nicht ans Telefon gehen kann. Ich bin stets bemüht, so oft wie möglich für Sie erreichbar zu sein. Jeden Tag, jederzeit.

 

Fragenkatalog

 

 Am besten schreiben Sie sich Ihre Fragen vorab auf, bevor Sie mich anrufen. 

 

Hier werden alle Fragen notiert, die mir von den Kunden gestellt wurden.

 

  • muss ich zwingend sofort zum Arzt nur weil mein Hund die Augen etwas gerötet hat?
  • ich habe gehört, das man Hunde viel beschäftigen muss, stimmt das? Wenn ja, wie?
  • Ich habe einen Hund aus dem Tierschutz/Rumänien, was nun?
  • wie kann ich mich vor hohen Arztkosten schützen bei meinem Hund?
  • welche Welpen-Erstausstattung benötige ich?
  • woran erkenne ich eine gute Hundeschule?
  • mein Hund ist entlaufen, was muss ich machen?
  • spiegelt der Hund meinen Charakter wieder?
  • wie finde ich Hundefreundliche Hotels?
  • Mein Hund hat Epilepsie, welcher Tierarzt ist da zuständig?
  • Kann mein Hund Covid19 auf mich übertragen?
  • Was mache ich mit meinem Hund, wenn mir etwas passiert?
  • Hund besser aus Tierheim oder vom Züchter?
  • Mein Hund hat Zahnstein, wie putze ich ihm die Zähne?
  • Soll ich meinen Hund öfter baden?
  • warum dreht sich mein Hund immer im Kreis?

Und jetzt los. Sie möchten wissen welche Ernährung die beste für ihren Hund ist? Haben Fragen zu Urlaubsländern oder Hundeschulen? Möchten den Impfpass verstehen oder einfach auch mal über die Regenbogenbrücke reden? Dann rufen Sie mich an und ich helfe Ihnen gerne  weiter.

0900 - 50 44 555 40

1,99 Euro je Minute aus dem Festnetz, maximal 2,99 Euro pro Minute aus den Mobilfunknetzen.

Die Beratungshotline für HundebesitzerInnen

Schnelle Antworten auf Fragen zum Hund.